Dieses Brot schont
unser Grundwasser

Dieses Brot schont
unser Grundwasser

Wir feiern 5 Jahre Wasserschutzbrot!

Vor fünf Jahren startete die Initiative Wasserschutzbrot im Rahmen der Aktion Grundwasserschutz, damals mit jeweils einem Wasserversorger, einem Landwirt, einer Mühle und einem Bäcker. Zum Anlass des fünfjährigen “Geburtstags” der Initiative versammelten sich die meisten der heute über 70 Projektpartner in Würzburg mit Vertretern der Regierungen von Unter-, Mittel- und Oberfranken und einigen geladenen Ehrengästen.

Trinkwasserschutz durch weniger Dünger

Grundwasser ist die Quelle für unser Trinkwasser, daher muss es besonders geschützt werden. Beim Anbau von Getreide bringen Landwirte Stickstoffdünger in mehreren Gaben aus. Im Boden wird der Stickstoff zu Nitrat umgewandelt, das über das Grundwasser in die Trinkwasserbrunnen gelangen kann. Die Wasserschutz-Landwirte verzichten beim Anbau ihres Backweizens auf die letzte Stickstoff-Gabe. Somit verringert sich das Risiko der Nitrat-Auswaschung in das Grundwasser: Es ist ohne teure Aufbereitung als Trinkwasser nutzbar.

Gemeinsam für die Region und das Grundwasser – wir sind dabei!

Nach erfolgreichem Projektstart im Jahr 2014, verzichten 2019 aktuell 32 Landwirte in Unterfranken, Oberfranken und Mittelfranken beim Anbau ihres Backweizens auf die letzte Stickstoff-Gabe.

Für den im Rahmen des Projekts geernteten Weizen mit einem geringeren Eiweißgehalt erhalten die Landwirte einen Ausgleich von ihrem örtlichen Wasserversorgungsunternehmen. Das grundwasserschonend angebaute Getreide wird in den Mühlen getrennt vermahlen und auch separat gelagert. Anschließend gelangt dieses Mehl ausschließlich zu den an diesem Projekt beteiligten Bäckern. Das handwerkliche Geschick, die Verwendung regionaler Rohstoffe und das Bekenntnis zur Heimat, verbunden mit der Sicherung von Arbeitsplätzen, vereint diese regionalen Handwerksbäckereien – zusammen mit den Landwirten, den Wasserversorgern und den Mühlen – innerhalb dieses außergewöhnlichen Projekts.

Letztendlich entscheiden Sie als Kundinnen und Kunden an der Ladenkasse mit Ihrem Kaufverhalten darüber, wie Produkte erzeugt und verarbeitet werden. In unserer Verkaufsstellenübersicht finden Sie alle Bäcker und Filialen, die Wasserschutzbrot anbieten. Sicher ist auch eine Bäckerei in Ihrer Nähe dabei!